Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

ERÖFFNUNG DER 9. KINDERLITERATURTAGE KARLSRUHE

Lesung aus Nina und Paul mit Autor Thilo Reffert

15.06.2020 INSEL

ERÖFFNUNG DER 9. KINDERLITERATURTAGE KARLSRUHE

Foto: gezett

Mit einer Lesung des beliebten Kinderbuchautors Thilo Reffert aus Nina und Paul für alle ab 10 Jahren werden in diesem Jahr die 9. Kinderliteraturtage Karlsruhe in der INSEL eröffnet.

Der letzte Schultag vor den Sommerferien! Die letzte Chance für Paul, Nina endlich anzusprechen. Denn Nina wird nach den Ferien auf eine andere Schule gehen, und auch wenn Paul bisher nur in den Übungen im Englischunterricht mit Nina gesprochen hat, weiß er, dass er sie mag. Auf dem Heimweg erwischt er sie – oder hat sie etwa auf ihn gewartet? Ein abenteuerlicher Tag voller neuer Erfahrungen beginnt für die beiden.

Refferts warmherzige Erzählung von erster Verliebtheit wurde bereits 2011 bei den ARD-Hörspieltagen in Karlsruhe mit dem ersten Deutschen Kinderhörspielpreis ausgezeichnet und ist aktuell im JUNGEN STAATSTHEATER als Theaterstück zu erleben. Im Rahmen der Lesung werden die Ensemblemitglieder des JUNGEN STAATSTHEATERS Viola Müller und Nico Herzig einen kleinen Einblick in die Karlsruher Inszenierung von Nina und Paul geben. Die Veranstaltung wird mit Grußworten von Bürgermeister Dr. Albert Käuflein und dem Leiter des JUNGEN STAATSTHEATER Otto A. Thoß eröffnet.

http://www.kinderliteraturtage.de/

AUTOR Thilo Reffert


>> weiter zum JUNGEN STAATSTHEATER

Navigation einblenden