Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

ABENDSTERNE 2 - James Hall & Mahan Esfahani

Dauer: ca. 1h 30

18.02.2020 CHRISTUSKIRCHE am Mühlburger Tor

Der britische Countertenor James Hall springt für den erkrankten Cameron Shahbazi beim Konzert ein und gibt sein Karlsruher Debüt als Gast. Der Cembalist Mahan Esfahani ist Barockstar mit persischen Wurzeln. Er hat das Publikum der HÄNDELFESTSPIELE 2018 fasziniert. Nun kehrt er nach Karlsruhe für einen Barockabend zurück. 

JAMES HALL Countertenor
MAHAN ESFAHANI Cembalo


PROGRAMM DES ABENDS

Antonio Caldara (1670-1736):
Soffri, mio caro Alcino

Henry Purcell (1659-1695):
Music for a while
One charming night 
aus The Fairy Queen Z.629

John Blow (get. 1649–1708):
A Pastoral Elegy

Johann Pachelbel (1653-1706):
Ciaconna in D-Dur  

Georg Friedrich Händel (1685-1759):
Vedendo Amor (HWV 175)

Henry Purcell (1659-1695):
If music be the food of love
Elegy on the Death of Mr John Playford

Domenico Scarlatti (1685-1757):  
Sonata in h-Moll, k 87   
Sonata in D-Dur, k 534

Georg Friedrich Händel (1685-1759):
Son stanco, ingiusti Numi…
Deggio morire, o stelle aus Siroe, re di Persia (HWV 24


>> weiter zu 43. HÄNDEL-FESTSPIELE KARLSRUHE 2020

 

Navigation einblenden