Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

SCHLAGERVORTRAG: „LIEBER MAL WEINEN IM GLÜCK ...“

Zur sozialen Rolle des Schlagers. Mit Joachim Faber M.A., Leiter der Ev. Erwachsenenbildung Karlsruhe

Dauer: ca. 1h 30

26.09.2019 STUDIO

„Sie rechnen mit Unmündigen“, schrieb Theodor W. Adorno 1973 über die Schlager, mit „solchen, die des Ausdrucks ihrer Emotionen und Erfahrungen nicht mächtig sind.“ Ätzende Kritik an einer Form der leichten Musik, die mehr Anhänger*innen hat, als diese zuzugeben bereit sind. Wie das kommt, was an Schlagern kritikwürdig sein mag und wozu sie gut sein könnten, ragt der Schlagerexperte Joachim Faber an diesem Abend.

MIT Joachim Faber M.A., Leiter der Ev. Erwachsenenbildung Karlsruhe

>> weiter zur Übersicht 

Navigation einblenden