Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

4. LIEDERABEND – Sommernächte – Fern von Istanbul

Werke von Berlioz, Rossini, Akses, Kodallı und Yalçın

11.04.2020 KLEINES HAUS

4. LIEDERABEND – Sommernächte – Fern von Istanbul

Foto: Felix Grünschloß

Dilara Baştar und Ilkin Alpay gehören zu den Publikumslieblingen des STAATSTHEATERS KARLSRUHE. Beide kamen über den Siemens Opern Wettbewerb aus der Türkei nach Baden. Mit einem gemeinsamen Liederabend stellen sie uns nun spannende klassische Musik aus ihrer Heimat vor, u.a. den Liederzyklus Şarkılar von Necil Kâzım Akses, dem Mitarbeiter Hindemiths in Ankara. Im ersten Programmteil singt Dilara Baştar Berlioz‘ Nuits d’été – Sommernächte, ein duftiges Hauptwerk der französischen Romantik, sowie Stücke aus Rossinis Pariser Alterssünden, die ihr auf den Leib geschrieben sind.

Dilara Baştar Mezzosopran
Ilkin Alpay Sopran als Gast
Irene-Cordelia Huberti Klavier



>> weiter zur OPERN-ÜBERSICHT

Navigation einblenden