Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

1. SINFONIEKONZERT

Werke von R. Schumann, C. Schumann & Tschaikowski

Dauer: ca. 2h 00, 1 Pause 

15.09.2019 GROSSES HAUS
16.09.2019 GROSSES HAUS

1. SINFONIEKONZERT

Robert Schumann „Manfred“-Ouvertüre es-Moll op. 115
Clara Schumann Klavierkonzert op. 7
Peter I. Tschaikowski Manfred-Sinfonie op. 58

Feiern Sie mit uns den 200. Geburtstag von Clara Schumann und erleben Sie die aufstrebende Pianistin Magdalena Müllerperth im Klavierkonzert a-Moll op. 7, mit dem die BADISCHE STAATSKAPELLE die Sinfoniekonzertreihe 2019/20 eröffnet. Fasziniert von Lord Byron, der als Vorlage für die tragisch düstere Figur des „Manfred“ diente, war nicht nur Robert Schumann, der 1848 seine „Manfred“-Ouvertüre op. 115 komponierte. Seine Frau Clara bezeichnete sie als „eins der poetischsten und fast ergreifendsten Stücke Roberts“. Auch Peter Tschaikowski fand sich selbst in „Manfred“ wieder und entwarf 1884 eine Programmsinfonie in vier Bildern, seine berühmte „Manfred“-Sinfonie op. 58.

Magdalena Müllerperth Klavier
Johannes Willig Dirigent
BADISCHE STAATSKAPELLE


>> weiter zur KONZERT-ÜBERSICHT

Navigation einblenden