Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Emily Ortlepp

Emily Ortlepp

Foto: Sofie Woldrich

Emily Ortlepp hat schon während ihrer Vorausbildung bei der Werkbund Werkstatt Nürnberg Bühnenbilder für das Ballettförderzentrum Nürnberg entworfen. Sie kam wegen des Studiums nach Karlsruhe und studierte Szenografie, Ausstellungsdesign und Medienkunst an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, an der sie im Dezember 2019 ihr Diplom absolvierte. In ihrer Studienzeit übernahm sie bereits die Ausstattung bei verschiedenen Projekten u. a. für die Kinderoper Figaro an der Hochschule für Musik Karlsruhe, für den Imagefilm The Girl In Dirt von The Justice Project Deutschland und in Kooperation mit dem STAATSTHEATER KARLSRUHE für Köcks Paradies spielen. (abendland. ein abgesang) in der Reihe „Das Neue Stück“. Für Das kalte Herz hat sie die Ausstattung der Bühne und Videoräume übernommen. Seit Januar 2020 ist sie fest engagiert als Bühnenbildassistentin am STAATSTHEATER KARLSRUHE.

Navigation einblenden