Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Julia Hahn

Julia Hahn

Foto: Christian Hahn

Julia Hahn, geboren 1984 in Bad Kreuznach, studierte an der Universität Bayreuth Theater und Medien und absolvierte anschließend an der Theaterwerkstatt Heidelberg die Ausbildung zur Theaterpädagogin BuT. Inzwischen wohnt sie in Leipzig. Seit 2008 ist Julia selbstständig als Theaterpädagogin, Regisseurin und Autorin deutschlandweit tätig. Unter anderem für das Junge Theater im stellwerk in Weimar erarbeitet sie seit Jahren regelmäßig Stückentwicklungen und Inszenierungen mit jugendlichen Spieler*innen. Weiterhin gründete sie zusammen mit Kolleg*innen in Köln den Verein OffBeat-Projekt e.V., der Kunst- und Kulturprojekte mit Kindern und Jugendlichen im Rheinland durchführt und für seine Arbeit 2016 den 3. Platz des Jugendkulturpreises NRW belegte. Für OffBeat arbeitet sie in erster Linie als Autorin und als Regisseurin.
Auch in ihrer Heimatstadt Bad Kreuznach führt sie immer wieder Projekte und Stückentwicklungen durch. Das letzte Projekt 95 Thesen für eine andere Welt wurde 2018 mit dem Ehrenamtspreis der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgezeichnet.
Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit sind partizipatorische Projekte und die Heranführung der Teilnehmenden an kreatives und szenisches Schreiben. Die entstehenden Texte bilden dann die Grundlage für die Themen, Rollen und Handlungen ihrer Theaterstücke.

Pädagogische LeitungIN EINER SOMMERNACHT (AT)
Navigation einblenden