Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

David Plater

David Plater studierte Lichtdesign an der Royal Academy of Dramatic Art (RADA) in London und war 17 Jahre lang Leiter der Beleuchtungsabteilung am Donmar Warehouse Theatre in Covent Garden, London, bevor er begann, als freischaffender Lichtdesigner zu arbeiten, u. a. für Royal Shakespeare Company, Broadway, West End, Theatre in the Woods Grange Park Opera, Theatre Royal Stratford / Abbey Dublin und Arts Leicester Square. Er wurde mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt, u. a. 2019 Knight of illumination und 2017 Off West End Winner und erhielt 2015 Nominierungen für den Tony Award, Olivier Award und Drama Desk Award. Seit der Gründung des Ballet Black 2001 ist er als dessen Lichdesigner tätig, in London, dort am Linbury Theatre des Royal Opera House und am Barbican Theatre, sowie in ganz Großbritannien, in den Niederlanden, Deutschland, Bermuda und Italien.

Navigation einblenden