Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Cathy Marston

Cathy Marston

Foto: Clare Park

Die Britin Cathy Marston erhielt ihre Tanzausbildung in Cambridge sowie an der Royal Ballet School London und tanzte beim Ballett Zürich, Ballett des Luzerner Theater und beim Ballett des Konzert Theater Bern. Von 2002 bis 2006 war sie Associate Artist des Royal Opera House London und von 2007 bis 2013 Ballettdirektorin am Konzert Theater Bern. Dort schuf sie als Chefchoreografin zahlreiche Uraufführungen und lud renommierte Choreograf*innen wie Hofesh Shechter, Andrea Miller, Karole Armitage, Alexander Ekman und Medhi Walerski ein, für ihre Company zu kreieren. Sie ist Absolventin des Clore Cultural Leadership Programme London. Seit 2006 leitet sie die von ihr gegründete Benefiz-Company The Cathy Marston Project und ist international als freischaffende Choreografin tätig, u. a. für San Francisco Ballet, American Ballet Theatre, Northern Ballet, Joffrey Ballet, Königlich Dänisches Ballett, Finnisches Nationalballett, Royal Ballet, English National Ballet, Ballet Black, Ballett im Revier, Ballett der Theater Basel und St. Gallen, Ballett der Oper Graz, National Ballet of Canada, Les Grands Ballets Canadiens de Montréal, Ballet Nacional de Cuba, Opera Australia und Hong Kong Academy of Performing Arts.

Navigation einblenden