Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Felix Kusser

Felix Kusser

Felix Kusser, geboren 1992, studierte in Berlin Medienpsychologie. Unter dem Namen Krabben Öde kreiert er seit 2013 eigene Kompositionen im Bereich der elektronischen Musik. Als DJ trat er vor allem in Berlin, aber auch in Süddeutschland und international in Mexiko, Kolumbien, in der Türkei und der Schweiz auf. Für das Berlin Künstlerkollektiv Frank Nubala komponierte er Musik für audiovisuelle Kunst und Performances. Für den mexikanischen Sender Tulum produzierte er diverse Radioshows. Für verschiedene Werbespots und Kurzfilme komponierte die Musik bzw. produzierte das Sounddesign. Nach seiner Musikdramaturgie-Hospitanz und Musik-Assistenz für Nora, Hedda und ihre Schwestern… ist How to Date a Feminist Felix Kussers zweite Arbeit am STAATSTHEATER KARLSRUHE.  

Navigation einblenden