Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Malte Sundermann

Malte Sundermann

Foto: Marvin Zilm

Malte Sundermann, geboren 1983 in Köln, studierte Schauspiel am „Max Reinhardt Seminar“ in Wien. Von 2007 bis 2009 war er am Staatstheater Braunschweig und von 2010 bis 2013 am Theater Neumarkt in Zürich im Direktorium von Barbara Weber und Rafael Sanchez engagiert. Ab der Spielzeit 2014/15 gastierte er am Schauspiel Köln für die Produktionen Supernerds, Kippenberger!, Brain and beauty und Silkroad jeweils in der Regie von Angela Richter. Zuletzt stand er in der Spielzeit 2017/18 an den Münchner Kammerspielen in Perfect romance, eine Produktion von The Life Agency und Leif Randt, auf der Bühne. Für die Eröffnungsproduktion der Spielzeit 2018/19 Nora, Hedda und ihre Schwestern in der Regie von Anna Bergmann gastiert Malte Sundermann erstmals am STAATSTHEATER KARLSRUHE.

Navigation einblenden